Für die Praxis

*Gemeinsam Familien unterstützen – Eltern stark machen*
über die bewährten Angebote der katholischen Kirche rund um den Beziehungs- und Erziehungsalltag: elternbriefe, Kess-erziehen und EPL/KEK
elternbriefe einsetzen, „kesse“ Informationen und Alltagstipps für den Familienalltag geben; Kess-erziehen Elternkurse und Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte durchführen;
Konflikt- und Kommunikationsfertigkeiten von Müttern und Vätern durch das Angebote von EPL/KEK stärken.

Kess-erziehen-Institut

Das Kess-erziehen-Institut für Personale Pädagogik unterstützt Mütter, Väter, Erziehungsverantwortliche und pädagogische Institutionen in der Umsetzung einer zeitgemäßen, entwicklungsförderlichen Pädagogik, durch …
• Bildungsangebote (für Eltern wie für pädagogische Fachkräfte u.a. aus Kita, Hort und dem Bereich der Ganztagsschule)
• die Unterstützung institutioneller pädagogischer Profilierung
• die gezielte Unterstützung von Netzwerken/Erziehungsbündnissen
Mehr dazu hier.

Pin It on Pinterest

Share This