KIN­Der­LE­BEN…Die spie­len ja nur!? Bewe­gung und Ent­wick­lung im Kin­der­gar­ten­al­ter 

14.10.2020 | fami­li­en­fo­rum edith stein

In Bewe­gung und Spiel ler­nen Kin­der ihre Umwelt und sich selbst ken­nen. Sie sind grund­le­gen­de For­men der Aus­ein­an­der­set­zung des Kin­des mit der Welt. Bewe­gung und Spiel unter­stüt­zen die kind­li­che Ent­wick­lung moto­risch, psy­chisch, sozi­al, emo­tio­nal und kogni­tiv. Wel­che Bewe­gungs­ak­ti­vi­tä­ten brau­chen Kin­der? Reicht das Toben auf der Spiel­platz aus oder braucht es päd­ago­gisch ange­lei­te­te Spiel- und Bewe­gungs­ak­ti­vi­tä­ten? Wie viel Frei­raum soll­ten Eltern und Erzieherinnen/Erzieher Kin­dern bei der Welt­ent­de­ckung zuge­ste­hen?

Das fami­li­en­fo­rum edith stein lädt am Diens­tag, 3. Novem­ber 2020,
von 19.30 bis 21.45 Uhr
in das Forum Mari­en­berg Bat­te­rie­stra­ße 5
(Ein­gang an der Hafen­sei­te) in Neuss ein.

Gebühr: 11 €/ 7 € für Inha­ber der Fami­li­en­kar­te des Rhein-Krei­ses Neuss

Coro­nabe­dingt maxi­mal 150 Teil­neh­men­de. Kei­ne Abend­kas­se. Anmel­dung nur vor­ab unter www.familienforum-neuss.de


Pin It on Pinterest

Share This