Mon­tag­Mor­gen-Werk­statt:

News­let­ter 2021

Wie Sie einem oft unter­schätz­ten Instru­ment (neu­en) Schwung geben!

Mon­tag, 08.03.2021, 9–10.30 Uhr

Über das Online-Seminar

Die Mon­tag­Mor­gen-Werk­statt: 90 Minu­ten aktu­el­les Know-how und prak­ti­sches Hand­werks­zeug für Texte.

Das The­ma am 8. März: News­let­ter 2021

Lese­freund­li­che Struk­tur, kur­ze Tex­te und kla­re Ziel­grup­pen­ori­en­tie­rung: Das macht Ihren News­let­ter 2021 erfolgreich!

INHALT

  • Absen­der + Betreff
  • Intro +Edi­to­ri­al
  • Zwi­schen­über­schrift + Teaser
  • Bild + Text
  • Inhalt + Action

Refe­rent

Gün­ther Frosch
Lin­gu­ist, Text Coach
zer­ti­fi­zier­ter Über­set­zer für Leich­te Sprache

Autor des Fach­buchs „Tex­ten für Trai­ner, Bera­ter, Coachs“ GABAL, 5. Auf­la­ge 2016

Autor des Bei­trags „Frei­es Tex­ten in Ver­wal­tungs-schrei­ben“, in: Rudolf Fisch/Burkhard Mar­gies, Bes­se­re Ver­wal­tungs­spra­che. Duncker & Hum­blot Ber­lin 2014

Teil­neh­mer­preis

Der Teil­nah­me­preis beträgt pro Person:

Teil­nah­me­preis 25,- €
Für Mit­glie­der 15,- €

Kurz­in­for­ma­ti­on

Online-Semi­nar

Mon­tag­Mor­gen-Werk­statt:
News­let­ter 2021
Lei­tung: Ali­ne Gehrt, Kath. BAG
Refe­rent: Gün­ther Frosch
Semi­nar-Nr.: E‑10–21-06

Datum

Mon­tag, 08.03.2021
9–10.30 Uhr

Tech­ni­sche Voraussetzungen

Sie haben idea­ler­wei­se Zugang zu einem aktu­el­len PC bzw. Tablet sowie Head­set und Kame­ra zudem eine sta­bi­le Inter­net­ver­bin­dung. Die begrenz­te Teil­nah­me am Online-Semi­nar ist auch mit (Han­dy-) Kopf­hö­rern mög­lich, die über ein inter­grier­tes Mikro verfügen.

Anmel­dung

Mel­den Sie sich bit­te bis zum 23.02.2021 an.
Mel­den Sie sich bit­te bis zum 23.02.2021 an.
Mel­den Sie sich bit­te bis zum 23.02.2021 an.

Mel­den Sie sich bit­te bis zum 05. März 2021 an.

Bit­te kei­ne info@-Adressen

Durch Klick auf den But­ton “Jetzt Anmel­den” bestä­ti­gen Sie, dass Sie die All­ge­mei­ne Geschäfts­be­din­gun­gen zur Kennt­nis genom­men haben und eine ver­bind­li­che Buchung zu der Ver­an­stal­tung vor­neh­men möch­ten. Wenn Sie eine gül­ti­ge E‑Mail-Adres­se ange­ge­ben haben, erhal­ten Sie an die­se eine Nach­richt mit der Anmeldebestätigung.

* Um das For­mu­lar absen­den und sich für die Ver­an­stal­tung anmel­den zu kön­nen, müs­sen Sie alle mit einem Stern­chen gekenn­zeich­ne­ten Fel­der aus­fül­len und bestä­ti­gen, dass Sie die All­ge­mei­ne Geschäfts­be­din­gun­gen und Daten­schutz­hin­wei­se gele­sen haben und akzep­tie­ren. Herz­li­chen Dank. 

Pin It on Pinterest

Share This