Work­shop “Eltern-Kind-Grup­pen gehen ONLINE”

19./20./25./26. Janu­ar 2021

Über den Workshop

Work­shop “Eltern-Kind-Grup­pen gehen ONLINE”

19./20.01.2021 | NEKED

Das Netz­werk evan­ge­li­scher und katho­li­scher Eltern-Kind-Grup­pen in Deutsch­land (NEKED) lädt herz­lich zum Work­shop per Video­kon­fe­renz ein:

19. Janu­ar von 10–13 Uhr ODER am 20. Janu­ar von 14–17 Uhr auf der Video­platt­form Zoom

Dafür wur­den drei Rah­men­kon­zep­te für Online-For­ma­te vor­be­rei­tet, die in drei Arbeits­grup­pen dis­ku­tiert werden:

  1. Eltern-Kind-Grup­pen mit Kin­dern bis 1 Jahr
  2. Eltern-Kind-Grup­pen mit Kin­dern von 1 – 3 Jahre
  3. Eltern­abend

Im Rah­men die­ses Work­shops wird eine Ein­füh­rung in grund­le­gen­de Vor­aus­set­zun­gen (Aus­stat­tung, Tech­nik, Daten­schutz usw.) gege­ben. Im Anschluss wer­den par­al­lel in drei Arbeits­grup­pen (sie­he oben) die Rah­men­kon­zep­te vor­ge­stellt und mit Ihren Vor­schlä­gen und Erfah­run­gen berei­chert. Nach einer Pau­se kön­nen Sie die Grup­pen wech­seln, sodass Sie zwei The­men mit­be­ar­bei­ten können.

Zum Abschluss stel­len alle Grup­pen ihre Ergeb­nis­se im Ple­num vor, sodass die über­ar­bei­te­ten Kon­zep­te im Nach­gang als Arbeits­ma­te­ri­al an alle Teil­neh­men­den ver­sen­det werden.

 

Das Netz­werk evan­ge­li­scher und katho­li­scher Eltern-Kind-Grup­pen in Deutsch­land (NEKED) lädt herz­lich zum Work­shop per Video­kon­fe­renz ein:

19. Janu­ar von 10–13 Uhr
20. Janu­ar von 14–17 Uhr
25. Janu­ar von 15–18 Uhr ODER
26. Janu­ar von 10–13 Uhr auf der Video­platt­form Zoom

Dafür wur­den drei Rah­men­kon­zep­te für Online-For­ma­te vor­be­rei­tet, die in drei Arbeits­grup­pen dis­ku­tiert werden:

1. Eltern-Kind-Grup­pen mit Kin­dern bis 1 Jahr
2. Eltern-Kind-Grup­pen mit Kin­dern von 1 – 3 Jah­re
3. Elternabend

Im Rah­men der Work­shops wird eine Ein­füh­rung in grund­le­gen­de Vor­aus­set­zun­gen (Aus­stat­tung, Tech­nik, Daten­schutz usw.) gege­ben. Im Anschluss wer­den par­al­lel in drei Arbeits­grup­pen (sie­he oben) die Rah­men­kon­zep­te vor­ge­stellt und mit Ihren Vor­schlä­gen und Erfah­run­gen berei­chert. Nach einer Pau­se kön­nen Sie die Grup­pen wech­seln, sodass Sie zwei The­men mit­be­ar­bei­ten kön­nen.
Zum Abschluss stel­len alle Grup­pen ihre Ergeb­nis­se im Ple­num vor, sodass die über­ar­bei­te­ten Kon­zep­te im Nach­gang als Arbeits­ma­te­ri­al an alle Teil­neh­men­den ver­sen­det werden.

 

Kon­takt

Sie haben Fra­gen?
Wir hel­fen Ihnen ger­ne.
Tele­fon 0228 9348747
bag@familienbildung-deutschland.de

Mode­ra­ti­on

Netz­werk evan­ge­li­scher und katho­li­scher Eltern-Kind-Grup­pen in Deutsch­land (NEKED)

NEKED ist ein Gre­mi­um, dem über­re­gio­na­le haupt­amt­li­che Mul­ti­pli­ka­to­rin­nen und Ver­tre­te­rin­nen der Eltern-Kind-Arbeit aus Bun­des­ver­bän­den und Bil­dungs­ein­rich­tun­gen angehören.

Teil­neh­mer­preis

Da die Teil­nah­me kos­ten­frei ist, kön­nen nur Anmel­dun­gen aus den Mit­glieds­ein­rich­tun­gen berück­sich­tigt werden!

Da die Teil­nah­me kos­ten­frei ist, kön­nen nur Anmel­dun­gen aus den Mit­glieds­ein­rich­tun­gen berück­sich­tigt werden!

Da die Teil­nah­me kos­ten­frei ist, kön­nen nur Anmel­dun­gen aus den Mit­glieds­ein­rich­tun­gen berück­sich­tigt wer­den!

Kurz­in­for­ma­ti­on

Online-Semi­nar

Work­shop “Eltern-Kind-Grup­pen gehen ONLINE”
Lei­tung:
Ali­ne Gehrt, Kath. BAG
Ulri­ke Ste­phan, eaf 

Datum

19. Janu­ar von 10–13 Uhr
20. Janu­ar von 14–17 Uhr
25. Janu­ar von 15–18 Uhr
ODER 26. Janu­ar von 10–13 Uhr auf der Video­platt­form Zoom

 

Tech­ni­sche Voraussetzungen

Sie haben idea­ler­wei­se Zugang zu einem aktu­el­len PC bzw. Tablet sowie Head­set und Kame­ra zudem eine sta­bi­le Inter­net­ver­bin­dung. Die begrenz­te Teil­nah­me am Online-Semi­nar ist auch mit (Han­dy-) Kopf­hö­rern mög­lich, die über ein inter­grier­tes Mikro verfügen.

Anmel­dung nicht mehr mög­lich ! Alle Ter­mi­ne ausgebucht.

Las­sen Sie sich auf unse­ren Ver­tei­ler set­zen. So wer­den Sie über nächs­te Ter­mi­ne infor­miert.
Nut­zen Sie dafür unser Kon­takt­for­mu­lar.
Vie­len Dank!

Pin It on Pinterest

Share This