Mitgliedschaft

Jede Mitgliedschaft verleiht der Katholischen Familienbildung mehr Gewicht. Werden Sie Mitglied in einem starken Netzwerk.

Mitglied werden

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für katholische Einrichtungen der Familienbildung (BAG) – ist die größte Querschnittsorganisation für katholische Familienbildungsstätten in Deutschland. Mehr als 75 Familienbildungsstätten sind bereits bundesweit Mitglied der BAG.

Wer kann Mitglied werden?

Mitglied werden können katholische Familienbildungsstätten und andere Einrichtungen in katholischer Trägerschaft mit einem Schwerpunkt Familienbildung.

Mitgliedsbeitrag

Die Jahresbeiträge für die Mitgliedschaft in der BAG werden jährlich in der Mitgliederversammlung beschlossen. Derzeit beträgt der Mitgliedsbeitrag 650 Euro Jahresbeitrag (Mitgliedervorteile gelten für alle Mitarbeiter der FBS).

Satzung

Bitte informieren Sie sich über die Satzung der BAG.
Satzung lesen»

Darum sind wir BAG-Mitglied

Folie 1

„familienbildung deutschland ist für mich ein Quell fachlicher Inspiration und kollegialen Austausches. Unsere BAG vertritt die Interessen der Familienbildungsstätten wirksam in Politik, Kirche und Gesellschaft. Fünf Jahre habe ich im Leitungsteam mitgewirkt – eine sehr bereichernde Erfahrung, von der ich noch heute profitiere.“

Joachim Braun
Geschäftsführer familienforum edith stein Neuss

Folie 2

„Für mich ist die BAG ein Austauschort, Ideenort und eine Möglichkeit über Landesgrenzen in der Gemeinschaft etwas zu erreichen.“

Heike Heger
Einrichtungsleitung Bildungsforum Duisburg West

Folie 3

„Ich bin Mitglied der BAG, weil wir dort gemeinsam daran arbeiten können, qualitativ hochwertige und zukunftsfähige Weiterbildung anzubieten.“

Dr. Sabrina Munsch
Regionalleitung KEFB Region Mitte

Folie 4

„Um das bestmögliche für unsere Familien auf Bundes- und Landesebene erwirken zu können, sind wir Mitglied bei der BAG und kooperieren eng miteinander.”

Nils Zimmermann
Landesvorsitzender der Kath. Familienbildungsstätten in Rheinland-Pfalz
Geschäftsführende Leitung der Kath. Familienbildungsstätte Neuwied e. V.

Folie 5

„Die BAG macht eine Familienbildungspolitik, die Familien in ALLEN ihren Formen und Lebenssituationen sieht und hilft – gerade auch Familien in ungünstiger sozialökonomischer Lebenslage oder in Krisensituationen.”

Liane Muth
Referentin für Familienpolitik beim Deutschen Caritasverband e. V. in Freiburg

Folie 6

„Wir, Haus der Familie Münster, sind Mitglied der BAG, weil wir die politische Arbeit für und mit Familienbildung, gerade für und mit Familien in prekären Lebenssituationen auf Bundesebene wertschätzen und für nötig halten.”

Edith Thier
Leiterin & Geschäftsführerin Haus der Familie Münster

Folie 7

„Die BAG ist Ort für Austausch unter Gleichgesinnten, dort finde ich Inspiration, Ideen und Ansporn gerade durch die Diversität wie auch Fülle der landesweiten Mitgliedseinrichtungen.”

Ruth Walter
Geschäftsführerin & Leiterin Kath. Forum Krefeld-Viersen

Folie 8

„Das Familienbildungswerk der Erzdiözese Köln schätzt die Arbeit der BAG auf Bundesebene, insbesondere den Kontakt zum Familienministerium. Darüber hinaus ist uns die BAG wichtig mit Blick auf die Vernetzung und Solidarität zwischen den Einrichtungen der Familienbildung in den unterschiedlichen Bundesländern. Gerade der Blick über die eigenen Landesgrenzen hinaus ist hilfreich und inspirierend, weil man erkennen kann, dass gute Familienbildung auch unter ganz unterschiedlichen Bedingungen möglich ist. Darum sind wir gerne Mitglied in der BAG.”

Michaela Renkel
Erzbistum, HA Seelsorge, Abt. Bildung und Dialog

Folie 9

„Über den eigenen Tellerrand hinausschauen, Kolleg*innen aus allen Bistümern zu kennen, sich gegenseitig inspirieren, von- und miteinander lernen, sowie neue Konzepte und Formate entwickeln und sich selbst fortbilden, die BAG der kath. Familienbildung ist eine starke Gemeinschaft, die mich in allen den Jahren als Leiterin einer Einrichtung für Familienbildung immer weiter gebracht hat, daher engagiere ich mich seit 2010 gerne im Leitungsteam.”

Ulrike Paege
Leitung & Geschäftsführung Bildungsforum Steinfurt

Vorteile im Überblick

Hauptaufgabe der BAG ist es, hauptamtliche Mitarbeiter*innen und Honorarkräfte der Familienbildungsstätte in der täglichen Praxis zu unterstützen, ihnen neue Impulse und Ideen zu liefern sowie den Erfahrungsaustausch über alle Familienbildungsstätten hinweg zu moderieren.
Profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch und den vielen Vorteilen der Mitgliedschaft für Ihre Familienbildungsstätte!

Werden Sie Teil dieses einzigartigen Netzwerks!

Ihr Gewinn – unser starkes Netzwerk!

Wir bündeln durch unsere bundesweiten Mitgliedseinrichtungen wertvolle Kompetenzen und Synergien in der Familienbildung. Ein Benefit für alle Familienbildungsstätten: Gemeinsames Nutzen von fachlichen Ressourcen, ein lebhafter Informations- und Konzeptaustausch sowie flächendeckende Transparenz der vielfältigen Bildungsangebote.

p

Informationen aus erster Hand!

Wir bieten Ihnen wertvollen fachlichen Input, Neuerungen und Trends rund um das Ressort Familienbildung – schnell und auf das Wesentliche komprimiert.

Profitieren Sie von vergünstigten Fortbildungsangeboten!

Als Mitglied genießen Sie den Vorteil, unsere vielschichtigen Fortbildungsangebote kostengünstiger nutzen zu können. Aufgrund der finanziellen Förderung unserer Qualifikationsmaßnahmen, können wir Ihnen ein Bildungs-Komplettpaket inklusiver Übernachtung und Verpflegung anbieten.

Wir sind für Sie politisch aktiv!

Fordern Sie uns für Ihre Anliegen gerne als politisches Sprachrohr. Durch unsere Vernetzung zu allen relevanten Institutionen der Familienbildung auf Bundesebene sind wir der erste Ansprechpartner des BMFSFJ.

U

Werden Sie durch die BAG sichtbar!

Durch unsere Öffentlichkeitsarbeit bieten wir Ihnen die Plattform, Ihre individuellen Projekte einem bundesweiten Publikum zu präsentieren.

1

Gemeinsam viel bewegen!

Werden Sie in von uns oder Ihnen initiierten Arbeitsgruppen zu wichtigen Anliegen, Weiterentwicklungen und Interessen der Familienbildung mit der BAG aktiv. Gemeinsam bündeln wir die politischen Stimmen der institutionellen Familienbildung zu einer kraftvollen Meinung gegenüber den Akteuren aus Politik, Gesellschaft und Kirche.

w

Erweitern Sie Ihren Austausch mit Kollegen!

Tauschen Sie sich in regionalen oder überregionalen Kollegenkreisen zu wichtigen Themen, anstehenden umzusetzenden rechtlichen Bestimmungen mit Kollegen aus. Die Fachstelle übernimmt die Organisation der Treffen, unterstützt diese finanziell und kann durch die Bereitstellung eines/r Referenten*in auch fachlich Hilfe leisten.

Hohe Qualitätsstandards in der Familienbildungsarbeit durch gezielte Fortbildungen der BAG!

Unsere Fortbildungsangebote sind speziell auf Ihre Bedarfe in der Familienbildung ausgerichtet. Unser Anspruch ist eine effektive Fachkompetenz-Erweiterung durch professionelle Referenten*innen sowie praxis- und lösungsorientierte Lerninhalte.

Unsere Fachstelle – wir beraten Sie gerne persönlich!

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich von unseren Fachkräften der Familienbildung zu vielfältigen Themen der Familienbildung professionell beraten zu lassen. Egal, ob es sich um den Ausbau Ihres Qualitätsmanagements, Angebotsplanungen oder eine pädagogische Neukonzeptionierung handelt, wir kennen und verstehen Ihr Arbeitsumfeld und helfen Ihnen weiter.

Netzwerk: Erleben!

Jahrestagung und Mitgliederversammlung
Die BAG organisiert seit 1956 das Jahrestreffen und die Mitgliederversammlung der Führungskräfte der Familienbildungsstätten. BAG-Mitglieder erhalten einen Rabatt für die Teilnahme der Jahrestagung!

BAG Fortbildungen →
Das Angebot der BAG ist speziell auf die Belange von hauptamtlichem Mitarbeiter*innen und Honorarkräften von Familienbildungsstätten zugeschnitten.

Netzwerk: Informieren!

Wissenspool
Der umfangreiche Online-Wissenspool mit Fachartikeln zu allen Themen der Familienbildung. BAG-Mitglieder erhalten ein Login zur Recherche und zum komfortablen PDF-Download.

N

Netzwerk: Profitieren!

Pressemitteilungen
Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilungen über unsere Website und profitieren Sie vom top Google-Ranking! Kostenfrei!

Familienbildung Jobs

Ansprechpartner

Möchten Sie Mitglied der BAG werden? Dann schreiben Sie uns!

Aline Gehrt
Fachstellenleitung
E-Mail

Hubert Heeg
Geschäftsführer
E-Mail

Pin It on Pinterest

Share This