Mit­glied­schaft

Jede Mit­glied­schaft ver­leiht der Katho­li­schen Fami­li­en­bil­dung mehr Gewicht. Wer­den Sie Mit­glied in einem star­ken Netz­werk.

Mit­glied wer­den

Die Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft für katho­li­sche Ein­rich­tun­gen der Fami­li­en­bil­dung (BAG) – ist die größ­te Quer­schnitts­or­ga­ni­sa­ti­on für katho­li­sche Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten in Deutsch­land. Mehr als 75 Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten sind bereits bun­des­weit Mit­glied der BAG.

Wer kann Mit­glied wer­den?

Mit­glied wer­den kön­nen katho­li­sche Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten und ande­re Ein­rich­tun­gen in katho­li­scher Trä­ger­schaft mit einem Schwer­punkt Fami­li­en­bil­dung.

Mit­glieds­bei­trag

Die Jah­res­bei­trä­ge für die Mit­glied­schaft in der BAG wer­den jähr­lich in der Mit­glie­der­ver­samm­lung beschlos­sen. Der­zeit beträgt der Mit­glieds­bei­trag 650 Euro Jah­res­bei­trag (Mit­glie­der­vor­tei­le gel­ten für alle Mit­ar­bei­ter der FBS).

Sat­zung

Bit­te infor­mie­ren Sie sich über die Sat­zung der BAG.
Sat­zung lesen»

Dar­um sind wir BAG-Mit­glied

Folie 1

“fami­li­en­bil­dung deutsch­land ist für mich ein Quell fach­li­cher Inspi­ra­ti­on und kol­le­gia­len Aus­tau­sches. Unse­re BAG ver­tritt die Inter­es­sen der Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten wirk­sam in Poli­tik, Kir­che und Gesell­schaft. Fünf Jah­re habe ich im Lei­tungs­team mit­ge­wirkt – eine sehr berei­chern­de Erfah­rung, von der ich noch heu­te pro­fi­tie­re.”

Joa­chim Braun
Geschäfts­füh­rer fami­li­en­fo­rum edith stein Neuss

Folie 2

“Für mich ist die BAG ein Aus­tauschort, Ideenort und eine Mög­lich­keit über Lan­des­gren­zen in der Gemein­schaft etwas zu errei­chen.”

Hei­ke Heger
Ein­rich­tungs­lei­tung Bil­dungs­fo­rum Duis­burg West

Folie 3

“Ich bin Mit­glied der BAG, weil wir dort gemein­sam dar­an arbei­ten kön­nen, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge und zukunfts­fä­hi­ge Wei­ter­bil­dung anzu­bie­ten.”

Dr. Sabri­na Munsch
Regio­nal­lei­tung KEFB Regi­on Mit­te

Folie 4

„Um das best­mög­li­che für unse­re Fami­li­en auf Bun­des- und Lan­des­ebe­ne erwir­ken zu kön­nen, sind wir Mit­glied bei der BAG und koope­rie­ren eng mit­ein­an­der.”

Nils Zim­mer­mann
Lan­des­vor­sit­zen­der der Kath. Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten in Rhein­land-Pfalz
Geschäfts­füh­ren­de Lei­tung der Kath. Fami­li­en­bil­dungs­stät­te Neu­wied e. V.

Folie 5

„Die BAG macht eine Fami­li­en­bil­dungs­po­li­tik, die Fami­li­en in ALLEN ihren For­men und Lebens­si­tua­tio­nen sieht und hilft – gera­de auch Fami­li­en in ungüns­ti­ger sozi­al­öko­no­mi­scher Lebens­la­ge oder in Kri­sen­si­tua­tio­nen.”

Lia­ne Muth
Refe­ren­tin für Fami­li­en­po­li­tik beim Deut­schen Cari­tas­ver­band e. V. in Frei­burg

Folie 6

„Wir, Haus der Fami­lie Müns­ter, sind Mit­glied der BAG, weil wir die poli­ti­sche Arbeit für und mit Fami­li­en­bil­dung, gera­de für und mit Fami­li­en in pre­kä­ren Lebens­si­tua­tio­nen auf Bun­des­ebe­ne wert­schät­zen und für nötig hal­ten.”

Edith Thi­er
Lei­te­rin & Geschäfts­füh­re­rin Haus der Fami­lie Müns­ter

Folie 7

„Die BAG ist Ort für Aus­tausch unter Gleich­ge­sinn­ten, dort fin­de ich Inspi­ra­ti­on, Ideen und Ansporn gera­de durch die Diver­si­tät wie auch Fül­le der lan­des­wei­ten Mit­glieds­ein­rich­tun­gen.”

Ruth Wal­ter
Geschäfts­füh­re­rin & Lei­te­rin Kath. Forum Kre­feld-Vier­sen

Folie 8

„Das Fami­li­en­bil­dungs­werk der Erz­diö­ze­se Köln schätzt die Arbeit der BAG auf Bun­des­ebe­ne, ins­be­son­de­re den Kon­takt zum Fami­li­en­mi­nis­te­ri­um. Dar­über hin­aus ist uns die BAG wich­tig mit Blick auf die Ver­net­zung und Soli­da­ri­tät zwi­schen den Ein­rich­tun­gen der Fami­li­en­bil­dung in den unter­schied­li­chen Bun­des­län­dern. Gera­de der Blick über die eige­nen Lan­des­gren­zen hin­aus ist hilf­reich und inspi­rie­rend, weil man erken­nen kann, dass gute Fami­li­en­bil­dung auch unter ganz unter­schied­li­chen Bedin­gun­gen mög­lich ist. Dar­um sind wir ger­ne Mit­glied in der BAG.”

Michae­la Ren­kel
Erz­bis­tum, HA Seel­sor­ge, Abt. Bil­dung und Dia­log

Folie 9

„Über den eige­nen Tel­ler­rand hin­aus­schau­en, Kolleg*innen aus allen Bis­tü­mern zu ken­nen, sich gegen­sei­tig inspi­rie­ren, von- und mit­ein­an­der ler­nen, sowie neue Kon­zep­te und For­ma­te ent­wi­ckeln und sich selbst fort­bil­den, die BAG der kath. Fami­li­en­bil­dung ist eine star­ke Gemein­schaft, die mich in allen den Jah­ren als Lei­te­rin einer Ein­rich­tung für Fami­li­en­bil­dung immer wei­ter gebracht hat, daher enga­gie­re ich mich seit 2010 ger­ne im Lei­tungs­team.”

Ulri­ke Pae­ge
Lei­tung & Geschäfts­füh­rung Bil­dungs­fo­rum Stein­furt

Vor­tei­le im Über­blick

Haupt­auf­ga­be der BAG ist es, haupt­amt­li­che Mitarbeiter*innen und Hono­rar­kräf­te der Fami­li­en­bil­dungs­stät­te in der täg­li­chen Pra­xis zu unter­stüt­zen, ihnen neue Impul­se und Ideen zu lie­fern sowie den Erfah­rungs­aus­tausch über alle Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten hin­weg zu mode­rie­ren.
Pro­fi­tie­ren Sie vom Erfah­rungs­aus­tausch und den vie­len Vor­tei­len der Mit­glied­schaft für Ihre Fami­li­en­bil­dungs­stät­te!

Wer­den Sie Teil die­ses ein­zig­ar­ti­gen Netz­werks!

Ihr Gewinn – unser star­kes Netz­werk!

Wir bün­deln durch unse­re bun­des­wei­ten Mit­glieds­ein­rich­tun­gen wert­vol­le Kom­pe­ten­zen und Syn­er­gien in der Fami­li­en­bil­dung. Ein Bene­fit für alle Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten: Gemein­sa­mes Nut­zen von fach­li­chen Res­sour­cen, ein leb­haf­ter Infor­ma­ti­ons- und Kon­zept­aus­tausch sowie flä­chen­de­cken­de Trans­pa­renz der viel­fäl­ti­gen Bil­dungs­an­ge­bo­te.

p

Infor­ma­tio­nen aus ers­ter Hand!

Wir bie­ten Ihnen wert­vol­len fach­li­chen Input, Neue­run­gen und Trends rund um das Res­sort Fami­li­en­bil­dung – schnell und auf das Wesent­li­che kom­pri­miert.

Pro­fi­tie­ren Sie von ver­güns­tig­ten Fort­bil­dungs­an­ge­bo­ten!

Als Mit­glied genie­ßen Sie den Vor­teil, unse­re viel­schich­ti­gen Fort­bil­dungs­an­ge­bo­te kos­ten­güns­ti­ger nut­zen zu kön­nen. Auf­grund der finan­zi­el­len För­de­rung unse­rer Qua­li­fi­ka­ti­ons­maß­nah­men, kön­nen wir Ihnen ein Bil­dungs-Kom­plett­pa­ket inklu­si­ver Über­nach­tung und Ver­pfle­gung anbie­ten.

Wir sind für Sie poli­tisch aktiv!

For­dern Sie uns für Ihre Anlie­gen ger­ne als poli­ti­sches Sprach­rohr. Durch unse­re Ver­net­zung zu allen rele­van­ten Insti­tu­tio­nen der Fami­li­en­bil­dung auf Bun­des­ebe­ne sind wir der ers­te Ansprech­part­ner des BMFSFJ.

U

Wer­den Sie durch die BAG sicht­bar!

Durch unse­re Öffent­lich­keits­ar­beit bie­ten wir Ihnen die Platt­form, Ihre indi­vi­du­el­len Pro­jek­te einem bun­des­wei­ten Publi­kum zu prä­sen­tie­ren.

1

Gemein­sam viel bewe­gen!

Wer­den Sie in von uns oder Ihnen initi­ier­ten Arbeits­grup­pen zu wich­ti­gen Anlie­gen, Wei­ter­ent­wick­lun­gen und Inter­es­sen der Fami­li­en­bil­dung mit der BAG aktiv. Gemein­sam bün­deln wir die poli­ti­schen Stim­men der insti­tu­tio­nel­len Fami­li­en­bil­dung zu einer kraft­vol­len Mei­nung gegen­über den Akteu­ren aus Poli­tik, Gesell­schaft und Kir­che.

w

Erwei­tern Sie Ihren Aus­tausch mit Kol­le­gen!

Tau­schen Sie sich in regio­na­len oder über­re­gio­na­len Kol­le­gen­krei­sen zu wich­ti­gen The­men, anste­hen­den umzu­set­zen­den recht­li­chen Bestim­mun­gen mit Kol­le­gen aus. Die Fach­stel­le über­nimmt die Orga­ni­sa­ti­on der Tref­fen, unter­stützt die­se finan­zi­ell und kann durch die Bereit­stel­lung eines/r Referenten*in auch fach­lich Hil­fe leis­ten.

Hohe Qua­li­täts­stan­dards in der Fami­li­en­bil­dungs­ar­beit durch geziel­te Fort­bil­dun­gen der BAG!

Unse­re Fort­bil­dungs­an­ge­bo­te sind spe­zi­ell auf Ihre Bedar­fe in der Fami­li­en­bil­dung aus­ge­rich­tet. Unser Anspruch ist eine effek­ti­ve Fach­kom­pe­tenz-Erwei­te­rung durch pro­fes­sio­nel­le Referenten*innen sowie pra­xis- und lösungs­ori­en­tier­te Lern­in­hal­te.

Unse­re Fach­stel­le – wir bera­ten Sie ger­ne per­sön­lich!

Nut­zen Sie die Mög­lich­keit, sich von unse­ren Fach­kräf­ten der Fami­li­en­bil­dung zu viel­fäl­ti­gen The­men der Fami­li­en­bil­dung pro­fes­sio­nell bera­ten zu las­sen. Egal, ob es sich um den Aus­bau Ihres Qua­li­täts­ma­nage­ments, Ange­bots­pla­nun­gen oder eine päd­ago­gi­sche Neu­kon­zep­tio­nie­rung han­delt, wir ken­nen und ver­ste­hen Ihr Arbeits­um­feld und hel­fen Ihnen wei­ter.

Netz­werk: Erle­ben!

Jah­res­ta­gung und Mit­glie­der­ver­samm­lung
Die BAG orga­ni­siert seit 1956 das Jah­res­tref­fen und die Mit­glie­der­ver­samm­lung der Füh­rungs­kräf­te der Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten. BAG-Mit­glie­der erhal­ten einen Rabatt für die Teil­nah­me der Jah­res­ta­gung!

BAG Fort­bil­dun­gen →
Das Ange­bot der BAG ist spe­zi­ell auf die Belan­ge von haupt­amt­li­chem Mitarbeiter*innen und Hono­rar­kräf­ten von Fami­li­en­bil­dungs­stät­ten zuge­schnit­ten.

Netz­werk: Infor­mie­ren!

Wis­sens­pool
Der umfang­rei­che Online-Wis­sens­pool mit Fach­ar­ti­keln zu allen The­men der Fami­li­en­bil­dung. BAG-Mit­glie­der erhal­ten ein Log­in zur Recher­che und zum kom­for­ta­blen PDF-Down­load.

N

Netz­werk: Pro­fi­tie­ren!

Pres­se­mit­tei­lun­gen
Ver­öf­fent­li­chen Sie Ihre Pres­se­mit­tei­lun­gen über unse­re Web­site und pro­fi­tie­ren Sie vom top Goog­le-Ran­king! Kos­ten­frei!

Fami­li­en­bil­dung Jobs

Ansprech­part­ner

Möch­ten Sie Mit­glied der BAG wer­den? Dann schrei­ben Sie uns!

Ali­ne Gehrt
Fach­stel­len­lei­tung
E‑Mail

Hubert Heeg
Geschäfts­füh­rer
E‑Mail

Pin It on Pinterest

Share This