Run­der Tisch
Fami­lie

Fach­li­cher Aus­tausch

Der „ Run­de Tisch Fami­lie“ ist ein zen­tra­ler Ort des fach­li­chen Aus­tauschs und der Koor­di­na­ti­on zu grund­le­gen­den und aktu­el­len Fra­gen von Fami­li­en­pas­to­ral, Fami­li­en­bil­dung und Fami­li­en­po­li­tik, zu dem die Deut­sche Bischofs­kon­fe­renz (DBK) und das Zen­tral­ko­mi­tee der Deut­schen Katho­li­ken (ZDK) gemein­sam ein­la­den.

Als Teil­neh­me­rin beim Run­den Tisch Fami­lie ver­tritt fami­li­en­bil­dung deutsch­land die Inter­es­sen der insti­tu­tio­nel­len Fami­li­en­bil­dung.

In den regel­mä­ßig statt­fin­den­den Sit­zun­gen wer­den neue wis­sen­schaft­li­che Trends mit­ein­an­der dis­ku­tiert und kir­chen- und gesell­schafts­po­li­tisch rele­van­te Fra­gen gemein­sam erör­tert. Die Vor­be­rei­tun­gen von Stel­lung­nah­men wer­den ange­spro­chen und Infor­ma­tio­nen aus der fami­li­en­po­li­ti­schen Arbeit der Deut­schen Bischofs­kon­fe­renz (DBK) und dem Zen­tral­ko­mi­tee der Deut­schen Katho­li­ken (ZDK) behan­delt.

Pin It on Pinterest

Share This